Bärlauchpaste

Bärlauchpaste, Rezeptzauber

Bärlauchpaste zum Würzen

Auch an mir ist die Bärlauchsaison – die leider nur von März bis Mai geht, nicht einfach so vorbei gegangen.

Bärlauch ist ein wahres Superfood: Neben Vitamin C, vielen Mineralstoffen und ätherischen Ölen enthält Bärlauch auch Allicin. Der Stoff ist der Grund für den leichten Knoblauchgeruch, den man beim Reiben an den Blättern wahrnimmt. Allicin ist in der Lage, Bakterien abzutöten – es wird auch als natürliches Antibiotikum bezeichnet.

Ich muss gestehen, ich habe vorher noch nie mit Bärlauch gekocht, ich musste erst mal das Internet nach schönen Rezeptideen durchforstet – entschieden habe ich mich für diese Bärlauchpaste. Brotaufstrich und Pesto aus Bärlauch stehen aber auch noch ganz oben auf meiner To do Liste.

Bärlauchpaste, Rezeptzauber

Im Kühlschrank ist die Paste etwa drei bis vier Wochen lang haltbar. Sie eignet sich vielseitig als Zugabe zu allen herzhaften Gerichten, die sonst auch mit Knoblauch verfeinert werden.

Die Paste ist nicht nur lecker und sehr einfach herzustellen, sondern auch eine Möglichkeit, um Bärlauch haltbar zu machen – so kannst Du deine persönliche Bärlauchsaison verlängern.

Jetzt aber endlich zum Rezept – Bärlauchpaste, so gehts!

Bärlauchpaste, Rezeptzauber

Bärlauchpaste

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.

Zutaten
  

  • Schraubglas
  • 100 g Bärlauchblätter
  • 100 ml Olivenöl
  • 7 g Salz

Anleitungen
 

  • Die Stiele von den Blättern abtrennen, die Blätter in feine Streifen schneiden.
    Bärlauchpaste, Rezeptzauber
  • Den geschnittenen Bärlauch in einem Mixbecher geben, 100 ml Olivenöl und 7 g Salz dazugeben.
    Bärlauchpaste, Rezeptzauber
  • Jetzt kannst du die Bärlauchpaste in ein Schraubglas geben und das Glas fest verschließen.

Bärlauch einfrieren

Eine Weitere schnellst Methode, um Bärlauch haltbar zu machen, ist das Einfrieren. Püriere oder zerkleinere den frischen Bärlauch und fülle ihn anschließend in Eiswürfelformen. Besonders praktisch: So kannst du dir exakt die Portionsgröße auftauen, die du gerade benötigst.

Viel Spaß damit!

Gefällt dir meine Seite? Dann folge mit gerne auf Pinterest, um wirklich nichts zu verpassen.



1 thought on “Bärlauchpaste”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating