Fächerkartoffeln

Fächerkartoffeln, Rezeptzauber

Fächerkartoffeln- einfach gesund & lecker

Mal eben eine Ofenkartoffel to-go-, das duftet und hält die Hände warm! Die Fächerkartoffel, am besten mit Knoblauchdip oder Kräuterquark serviert, ist auch ein beliebtes Weihnachtsmarkt-Essen.

Fächerkartoffeln sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch eine einfache und gesunde Alternative zu Pommes & Co. Durch den Fächerschnitt werden die einzelnen Scheiben knusprig, zusammen mit dem frischen Dip besteht einfach nur Suchtgefahr.

Fächerkartoffeln mit wenigen Zutaten

Das Rezept für die Fächerkartoffeln ist super simple und eine tolle Abwechslung zu klassischen Kartoffel-Beilagen. Ihr braucht neben Kartoffeln noch Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Kräuter. Das war es auch schon.

Ab in den Ofen und fertig! Etwas Dip dazu und Du hast eine ganze Mahlzeit. Aber auch als Kartoffelbeilage zu Salat, Kurzgebratenem oder Pfannengemüse, einfach lecker!

Fächerkartoffeln lassen sich vielseitig füllen und variieren

Wenn Du kein Fan von und Knoblauch und Rosmarin bist, kannst du die Ofenkartoffel auch nur mit Salz, Pfeffer und Olivenöl zubereiten.

Die Fächer der Ofenkartoffel kannst du ganz nach Belieben füllen. Wie wäre es mit frischer Paprika, Parmesan oder Schinken?

Ich habe mal eine Variante mit Fetakäse und eine weitere mit Tomate und geriebenen Gouda ausprobiert, die Kartoffel wird durch die Tomate aber nicht so knusprig.

Welche Kartoffelsorte eignet sich am besten?

Ich habe für meine Fächerkartoffel festkochende Kartoffeln verwendet, vorwiegend festkochende Kartoffeln würden aber auch gehen.

Fächerkartoffeln mit Knoblauchdip

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Garzeit: 40 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten


Alles was man für 2 Personen braucht:

  • 8 mittelgroße Kartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehe
  • 2 Stiele Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Tipp: Für noch schnellere Fächerkartoffeln kannst Du ein selbst gemachtes Rosmarinöl mit Knobloch verwenden.

Das Rezept findest Du hier: https://www.rezeptzauber.com/selbstgemachtes-krauterol/

Zubereitung:

  • Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln gut waschen und trocknen.
  • Knoblauchzehen und Rosmarin klein hacken.
  • Knoblauch, Salz, Pfeffer und Rosmarin mit dem Olivenöl vermengen und Ziehen lassen.
Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
Das riecht schon nach Knoblauch!
  • Nun die Kartoffeln mit einem scharfen Messer bis kurz vor Ende einschneiden, jedoch nicht durchschneiden und auf das Backblech legen.
  • Zum Schluss die Kartoffeln mit der Öl- Kräutermischung einpinseln.
Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
Fächerkartoffeln lassen sich vielseitig füllen und variieren!
  • Die Kartoffeln im Ofen etwa 40 Minuten gar backen, wer mag, kann die letzten 5 Minuten auf die Grillfunktion im Ofen umschwenken, für mehr Farbe.
  • Während die Kartoffeln vor sich hin brutzeln, kannst Du einen schnellen Knoblauchdip zubereiten.

Zutaten für den Knoblauchdip:

  • 200 g Crème fraîche
  • 100 g Naturjoghurt
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung Knoblauchdip:

  • Petersilie fein hacken und anschließend zusammen mit 1 Becher Crème fraîche, den Joghurt, 2 gepresste Knoblauchzehe, Zitronensaft und einer guten Prise Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen.
Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
  • Den Dip danach bis zum Anrichten zur Seite stellen.
  • Die fertigen Fächerkartoffeln mit den Knoblauchdip servieren.
Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
RUCK- ZUCK FERTIG!

Zu den Fächerkartoffeln passt:

Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
BUNTER BROKKOLISALAT
Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
HÄHNCHENROULADEN AUS DEM BACKOFEN

Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
FRIKADELLEN MIT HAFERFLOCKEN
Fächerkartoffeln, Rezeptzauber
IMMUNBOOSTER ROHKOST MIT KAROTTEN UND INGWER

Lasst es Euch schmecken!

Gefällt dir meine Seite? Dann folge mit gerne auf Pinterest, um wirklich nichts zu verpassen.



1 thought on “Fächerkartoffeln”

Kommentar verfassen