Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer

Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer, Rezeptzauber

Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer

Heute habe ich eine richtige Vitaminbombe für Euch, die Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer ist kalorienarm und unkompliziert gemacht. Mit dem Rezept kommt ihr bestimmt gesund und fit durch die kalte Jahreszeit.

Garantiert richtig lecker!

Ich liebe schnelle Rezepte, der Immunbooster besteht nur aus wenigen Zutaten. Möhren, Ingwer und Apfelsaft habe ich fix aus dem Supermarkt gekauft, die Äpfel kommen aus Mamas Garten.

Nur 3 einfache Zutaten für mehr Gesundheit

Karotten sind reich an Ballaststoffen, Vitamin A und Biotin. Die Antioxidantien im Apfel schützen deine Zellen vor freien Radikalen.

Ingwer ist reich an Vitamin C, wirkt antibakteriell und kann somit zu einer gesunden Darmflora beitragen. Die Knolle hält also definitiv gesund. Sie wirkt virusstatisch, hemmt also die Vermehrung von Viren.

Du siehst- einfach eine Vitaminbombe und unkompliziert. Sie schmeckt herrlich frisch, leicht süß, -säuerlich und der Ingwer verleiht dem Ganzen noch ein wenig Schärfe.

Ruck- Zuck- Immunbooster

Wenn man das Rezept in kleineren Mengen zubereitet, geht es ratzfatz mit der Vierkantreibe. Ich bereite aber gerne gleich größere Mengen mit der Küchenmaschine zu. Die fertige Möhrenrohkost kann in einer großen Frischhaltedose oder gleich in Portionen in entsprechende Behälter abgefüllt werden. Im Kühlschrank hält es ungefähr 5 Tage perfekt für dein Meal-Prep-Wochenvorrat.

Gesund durch den Arbeitsalltag

Der typische Alltagsstress macht das gesunde Kochen häufig zu einer echten Herausforderung. All das verleitet dazu, nach ungesunden Fast Food und Süßkram zu greifen.

Das muss aber nicht sein, versuche gewisse Dinge mal anders zu organisieren. Vielleicht hilft es dir bereits am Wochenende Gerichte auf Vorrat vorzubereiten, die du einfach mit in die Arbeit zur Uni oder abends als gesundes Fast Food schnell aus dem Kühlschrank holen kannst.

MEAL-PREP-WOCHENVORRAT

Für dein MEAL-PREP-WOCHENVORRAT, direkt eine größere Menge vorbereiten, Portionsweise in Gläsern füllen und kaltstellen. So hast du nicht nur deinen stressigen Alltag entzerrt, sondern tust noch eine Menge für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden.

Tipps: Probiere unterschiedliche Toppings aus, um dein Meal-Preap- Food abwechslungsreich zu gestalten. Mal mit Walnüssen, Rosinen oder Haselnüssen- Hauptsache lecker.

Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer, Rezeptzauber

IMMUNBOOSTER ROHKOST MIT KAROTTEN UND INGWER

EINFACHE ZUTATEN FÜR MEHR GESUNDHEIT
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Salat
Land & Region Deutsche Küche
Portionen 5 Portionen

Zutaten
  

  • 10 Stück Äpfel
  • 10 Stück Karotten
  • 1 Stück Ingwer ungefähr zwei Finger lang
  • 1 Stück Zitrone
  • 250 ml Stück Direktsaft

Anleitungen
 

  • Die Karotten mit dem Sparschäler schälen. Ingwer ebenfalls schälen und fein reiben oder mit einem Messer ganz fein hacken.
  • Äpfel gut waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
  • Äpfel und Karotten fein raspeln. Dieses kannst du entweder mit einer Gemüseraspel oder einer Küchenmaschine.
    Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer, Rezeptzauber
  • Apfel – Karottenraspeln mit Ingwer, Zitronensaft und Apfelsaft vermengen. Mindestens eine Stunde durchziehen lassen, danach in Portionen abfüllen.
Keyword Ingwer, Möhre, Rohkost, Salat

Viel Spaß beim Nachkochen und bleib gesund!

Das könnte Dich auch interessieren:

Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer, Rezeptzauber
Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer, Rezeptzauber

Gefällt dir meine Seite? Dann folge mit gerne auf Pinterest, um wirklich nichts zu verpassen.

Schau hier nach weiteren Ideen:

https://www.rezeptzauber.com/heimisches-superfood/



3 thoughts on “Immunbooster Rohkost mit Karotten und Ingwer”

Kommentar verfassen