Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung

Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung, Rezeptzauber

Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung

Die meisten genießen Pfannkuchen mit Apfelmus, Marmelade oder einfach nur pur. Dabei schmecken Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung auch mal richtig gut!

Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung- was du brauchst

Für den Pfannkuchenteig habe ich ein helles Dinkelmehl und ein Dinkelvollkernmehl gemischt, so lässt sich ganz leicht der Ballaststoff- und Mineralstoffgehalt erhöhen.

Die fertig abgebackenen Pfannkuchen habe ich heute mal mit einer Hack- Tomaten- Masse gefüllt. Du kannst unter die Hackmasse noch Gemüse wie Paprika, Pilze oder Möhrenwürfel geben. Jetzt noch schnell aufrollen und ab in den Ofen damit!

Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung- so geht´s

Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung, Rezeptzauber

Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsche Küche
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 80 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Dinkelmehl
  • 400 ml Mineralwasser mit viel Kohlensäure
  • 2 Stück Eier
  • ½ TL Salz

Für die Füllung

  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten gewürfelt
  • ½ TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • Oregano
  • Rapsöl zum abbacken der Pfannkuchen

Außerdem:

  • 50 g Emmentaler gerieben, zum bestreuen
  • Oregano gehackt, zum bestreuen

Anleitungen
 

Für den Teig:

  • Die Mehle mit dem Mineralwasser zu einem glatten Teig verrühren.
  • Eier und Salz in den Teig geben, alles gut vermengen und 5 Minuten ziehen lassen.
    Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung, Rezeptzauber

Für die Füllung:

  • Die Zwiebel abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit Öl glasig anschwitzen. Das Hackfleisch zugeben und krümelig braten.
  • Tomatenmark dazugeben, kurz anrösten. Die Hackmasse mit Salz, Pfeffer würzen, gewürfelte Tomaten dazugeben und kurz köcheln lassen.
    Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung, Rezeptzauber
  • Die Hackmasse mit Salz, Pfeffer, Chili, Oregano und einer Prise Zucker abschmecken.

Pfannkuchen füllen:

  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und eine kleine Schöpfkelle von dem Teig eingießen. Durch leichtes Drehen und Kippen der Pfanne den Teig gleichmäßig verlaufen lassen und von beiden Seiten goldbraun braten. Herausnehmen auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit dem übrigen Teig ebenso verfahren und alle Pfannkuchen ausbacken.
    Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung, Rezeptzauber
  • Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Pfannkuchen auf einem Schneidbrett ausbreiten und etwas von der Hackfleischmasse darauf geben. Eine Seite des Pfannkuchens zur Mitte einschlagen und aufrollen. Die gefüllten Pfannkuchen in eine Auflaufform legen, mit etwas Käse bestreuen.
    Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung, Rezeptzauber
  • Im Backofen für ca. 5 Minuten überbacken.
Keyword Hackfleisch, Pfannkuchen

Zu den Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung passt super:

https://www.rezeptzauber.com/bunter-brokkolisalat/

Gefällt dir meine Seite? Dann folge mit gerne auf Pinterest, um wirklich nichts zu verpassen.

Das könnte Dich auch interessieren:



1 thought on “Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung”

Kommentar verfassen