Salat aus roten Linsen

Salat aus roten Linsen, Rezeptzauber

Salat aus roten LinsenLinsen sind wieder im Trend!

Linsen sind nicht nur vielseitig verwendbar; sie zeichnen sich auch durch ihre Sortenvielfalt aus. Es gibt große und sehr kleine Linsen, braune, grüne, rote, gelbe und auch schwarze Linsen. Manche Linsen werden mit der Schale angeboten und andere sind geschält.

Beide Varianten haben ihre Vorteile. Die ungeschälten Linsen sind Ballaststoff- und nährstoffreicher und auch geschmacksintensiver, da sich in der Schale die meisten Nährstoffe und Aromen befinden. Die geschälten Linsen hingegen sind schneller zubereitet und auch leichter verdaulich, was besonders Menschen mit einem schwachen Verdauungssystem zugutekommt.

Was macht Linsen so wertvoll?

Linsen verfügen über einen hohen Eiweiß- und Ballaststoffanteil und enthalten zudem viele komplexe Kohlenhydrate.

Das bedeutet, dass sie den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lassen und daher auch nur eine geringe Insulinausschüttung bewirken. Die Ballaststoffe sorgen zudem für eine lang anhaltende Sättigung, eine gute Verdauung und sie unterstützen das Immunsystem, indem sie Giftstoffe aus dem Darm aufnehmen und ausscheiden.

Besonders für Vegetarier oder Veganer stellen Linsen eine wertvolle Eiweißquelle dar.

Vitamine und Mineralstoffe der Linse

Linsen sind reich an sekundären Pflanzenstoffen. Linsen enthalten zudem auffallend hohe Mengen an Kalium, Magnesium, Eisen und Zink. Als hochwertige Zinkquelle können Linsen den Körper gegen Infekte stark machen.

Ausserdem weisen Linsen eine gute Menge an B-Vitaminen auf, die unter anderem wichtig für das Nervensystem sind, ein richtiges Brainfood also. Aufgrund ihres hohen Folsäure-Anteil gelten Linsen als ideales Lebensmittel in der Frühschwangerschaft.

Linsen kochen: Tipps und Kochzeit

Prinzipiell ist es nicht schwer, Linsen richtig zu kochen. Du solltest nur ein paar wichtige Punkte beachten, damit der Salat aus roten Linsen auch gelingt:

  • Rote und gelbe Linsen solltest du vor dem Kochen nicht einweichen: Sie sind bereits geschält und zerfallen beim Kochen zu schnell, wenn du sie vorher eingeweicht hast.
  • Wassermenge: Die genaue Wassermenge hängt von der Linsensorte und dem jeweiligen Verwendungszweck ab. Als Faustregel gilt: zweimal so viel Wasser wie Linsen.
  • Temperatur: Linsen solltest du nicht bei brodelndem Wasser kochen, stattdessen sollten sie gerade so köcheln. Wähle daher eine niedrigere Garstufe und behalte die Linsen im Auge.
  • Salz: Wenn du Linsen mit Salz kochst, werden diese nicht ganz so weich, – was besonders für Linsen-Salat gut ist. Möchtest du die Linsen hingegen richtig weichkochen, solltest du auf Salz im Wasser verzichten.

So viele Linsen brauchst du pro Person

  • Pro Person benötigst du für Linsensalate oder eine andere Linsenbeilage etwa 50 bis 70 g getrocknete Linsen. Beim Kochen verdoppelt sich die Menge. 
  • Wenn du aus Linsen ein Hauptgericht zubereiten möchtest, dann solltest du pro Person mit 100 g Linsen rechnen.

Meine leckere RezeptideeSalat aus roten Linsen

Zutaten für 4 Personen

  • Vorbereiten: 10 min
  • Kochen: 10 min
  • Gesamtzeit: 20 min

Für den Salat

  • 150 g rote Linsen
  • 300 ml Wasser
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Tomaten

Für das Dressing

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tafelessig
  • 1 EL Wasser
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Petersilie nach Belieben

Anleitung

  1. Die Linsen in Salzwasser ca. 10 min bissfest garen und kalt abspülen.
  2. Den Knoblauch schälen, fein hacken oder pressen, die Zwiebeln ebenfalls schälen und fein würfeln.
  3. Die Tomaten klein schneiden und die Kräuter hacken.
  4. Für das Dressing: Olivenöl, Essig, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer und Zucker vermengen.
  5. Das Dressing über die Linsen geben, alles vermengen und durchziehen lassen. Vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

Guten Appetit

Schreibt mit doch gerne, wie euch der Salat gefallen hat, ich freue mich auf euer Kommentar!

Hier findest du ein weiteres Rezept aus roten Linsen:

https://www.rezeptzauber.com/linsengemuse/

Salat aus roten Linsen, Rezeptzauber
LINSENGEMÜSE

Gefällt dir meine Seite? Dann folge mit gerne auf Pinterest, um wirklich nichts zu verpassen.



1 thought on “Salat aus roten Linsen”

Kommentar verfassen