Tomatenreis

Tomatenreis, Rezeptzauber

One-Pot-Rezept Tomatenreis

Tomatenreis ist ein tolles One-Pot-Gerichte. One-Pot-Gerichte motivieren selbst die größten Kochmuffel, den Kochlöffel zu schwingen. Die Rezepte benötigen nur einen einzigen Topf und haben gewöhnlich überschaubare Zutaten. Den One-Pot-Reis kannst du nach dem Kochen in deiner Brotbox verstauen und am nächsten Tag ohne Probleme mit zur Arbeit in die Uni oder Schule mitnehmen.

Die Kochzeit richtet sich nach dem verwendeten Reis. Vollkornreis hat eine längere Garzeit als polierter Reis. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Reis in Tomaten gekocht an sich länger braucht, als Reis der “nur in Wasser” gekocht wird. Was ich aber nicht schlimm finde, allein wenn man sich anschaut, wie gesund Vollkornreis ist und der Geschmack erst mal- richtig gut!

Wie gesund ist eigentlich Vollkornreis?

Anders als weißer Reis enthält Vollkornreis noch die Randschichten, in denen die wertvollen Nährstoffe enthalten sind. Das sind vor allen Vitamine der B-Gruppe, die unsere Nerven stärken und dem gesamten Körper gut tun- ein richtiges Brainfood also. Außerdem ist Vollkornreis reicher an Mineralstoffen als polierter Reis. Der Gehalt an Kalzium, Eisen, Magnesium und Phosphor liegt deutlich höher.

Auch für Figurbewusste

Auch für Figurbewusste sind die in Vollkornprodukten enthaltenen Ballaststoffe nur vom Vorteil! Sie machen lange, aber auch viel schneller satt und wirken Heißhungerattaken entgegen-, damit fällt es dir viel leichter, die Finger vom Süßen zu lassen. Du siehst, es lohnt sich auf die Vollkornvarianten anstelle der Weißmehlprodukte zurückzugreifen

Das war aber noch längst nicht alles-, die Ballaststoffe wirken positiv auf Verdauung und Cholesterinspiegel. Ganz wichtig, dass du mindestens 2 Liter Wasser über den Tag verteilt trinkst, Ballaststoffe brauchen viel Flüssigkeit!

Hinweis: Wenn du viele Vollkornprodukte isst, solltest du viel Wasser trinken! Die enthaltenden Ballaststoffe benötigen viel Flüssigkeit, um auf zu quellen, dadurch bist du viel länger satt.

Zubereitungstipps

Den Reis solltest du vor der Zubereitung gut abwaschen. Vollkornreis hat eine längere Garzeit als weißer Reis. Rechne daher mit etwa 20 bis 25Minuten!

Die braunen Körner schmecken einfach gut

Vollkornreis schmeckt kräftiger als weißer Reis und hat eine nussige Note. Anfangs können Konsistenz und Geschmack von Vollkornreis gewöhnungsbedürftig sein. Falls Dir die Umstellung schwerfällt, versuche erst mal Vollkornreis mit weißem Reis zu mischen. Oder koch einfach gleich Tomatenreis draus.

Tomatenreis gegart mit Erbsen oder anderem Gemüse ist ein superleckeres Hauptgericht, auch ohne Fleisch ist der Tomatenreis ein echtes Highlight und einfach sättigend. Als Sättigungsbeilage zu kurz gebratenem Fleisch wie zum Beispiel Frikadelle, Hähnchenbrust oder Gyros schmeckt Tomatenreis einfach gut.


Tomatenreis- so geht`s

Tomatenreis, Rezeptzauber

Tomatenreis

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Dip, Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Dose Tomaten gewürfelt Konserve
  • 800 ml Wasser
  • 2 TL Salz für das Wasser
  • 250 g Vollkornreis
  • 2 EL Kräuter der Provence
  • 1 EL Petersilie

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch würfeln und in einem Topf mit 1 EL Rapsöl bei mittlerer Temperatur glasig dünsten.
  • Tomatenmark dazugeben, mit einer Prise Zucker und dem Reis leicht anrösten.
    Tomatenreis, Rezeptzauber
  • Mit dem Salzwasser aufgießen, die gewürfelten Tomaten, 2 Esslöffel Kräuter der Provence dazugeben und vermengen.
  • Einen Deckel auf dem Topf setzen und für 20 Minuten bei niedriger Temperatur garen.
  • Erbsen dazugeben und weitere 10 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren, bis der Reis gar ist. Ggf. mehr Wasser hinzugeben und weiter garen, bis der Reis fertig ist.
    Tomatenreis, Rezeptzauber
  • Mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence nochmals abschmecken. Die gehackte Petersilie unterheben und servieren!
    Tomatenreis, Rezeptzauber
Keyword Reis, Tomaten, Tomatenreis, vegetarich

Los geht’s mit diesem schnellen Rezept. Ich wünsche Dir viel Freude beim Nachkochen und freue mich natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite.

Guten Appetit!

Zum Tomatenreis passt super:

https://www.rezeptzauber.com/hahnchenrouladen-aus-dem-backofen/

https://www.rezeptzauber.com/frikadellen-mit-haferflocken/


Gefällt dir meine Seite? Dann folge mit gerne auf Pinterest, um wirklich nichts zu verpassen.



1 thought on “Tomatenreis”

Kommentar verfassen